Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Werner-von-Siemens-Gymnasium
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Arbeitsgemeinschaften / weitere Angebote für Schüler / "The Young Americans"

"The Young Americans"

„The Young Americans“

Von Freitag, 01.11. bis Sonntag, 03.11.2013 fand ein dreitägiger Musik-, Tanz- & Gesangs-Workshop statt, der mit einer großartigen Aufführung am Sonntagabend endete.

Veranstaltet wurde dieser von 46 ausgebildeten Musikern, Tänzern und Sängern aus den USA: The Young Americans.

ya5

Beteiligt haben sich Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen - und alle sind mit ihrer tollen Leistung oder sogar mit einem Solo über sich hinaus gewachsen.
Die Young Americans bestritten den ersten Teil der Show mit Lieder aus den USA und auch aus Deutschland - sie sangen eine wunderschöne Version von "Kein schöner Land" - und zeigten Steptanz und gekonnt dargebotene Medleys. Im zweiten Teil traten die Schülerinnen und Schüler auf und zeigten das Können, das sie sich in den drei Workshop-Tagen erarbeitet haben: Gesang, Tanz, Pantomime, sportliche Höchstleistungen - alles war dabei. Belohnt wurden alle Beteiligten mit stehenden Ovationen, großem Lob - und vor allem mit ganz viel Spaß und Freude während des gesamten Workshops, denn es ging nicht um Rekorde und Wettkampfgefühl, sondern um Freude und Kreativität, Musik und Tanz – eingebettet in amerikanisches Lebensgefühl. Die Schüler konnten sich selbst und das eigene Umfeld neu erleben, unbekannte Stärken entdecken und neue Kontakte knüpfen. Klassen-, jahrgangs- und semesterübergreifend.

ya6

Die Freude am gemeinsamen Erlebnis stand im Mittelpunkt und daraus resultierend ein noch intensiveres Gemeinschafts- und Verbundenheitsgefühl aller Beteiligten mit ihrer Schule.

ya7