Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Werner-von-Siemens-Gymnasium
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Geschichte / Aus alten Festschriften / Geburtstagsabitur

Geburtstagsabitur

Herz1ichen Dank für Ihren Brief und daß Sie an mich gedacht haben. Am 13.12.91, also dann, wenn Sie vermutlich meinen Brief in den Händen halten, ist es auf den Tag genau 12 Jahre her: Zuerst haben Sie mir zu meinem 19.Geburstag gratuliert und mir eine rote Rose in die Hand gedrückt - dann haben Sie mich geprüft auf Herz und Niere, ob ich des Abiturs im Leistungsfach Deutsch würdig sei. Von Walter von der Vogelweide über Goethe bis Hermann Kant ging die Reise - ich fürchte, heute würde ich diesbezüglich wenig zustandebringen.

 

Obwohl die Deutschbibliothek, in der damals - 1979 - unser Deutschleistungskurs und dann auch die Abiturprüfungen abgehalten wurden, bis auf den letzen Platz von anderen Lehrern besetzt war (meine Knie wurden sehr weich, als ich das sah), kamen Sie und ich ordentlich in Schwung, und es wurde eine sehr gute Prüfung. Heute noch danke ich sehr dafür, denn diese Erfahrung hat mir später so manche Prüfung erleichtert.

 

Marion Zinnow (Abi 79)

 

 

Navigation